QueTek
  
BeyondSecurity.com - Secure Site  

File Scavenger® installieren

Wenn Sie Dateien vom Startlaufwerk (normalerweise C:) wiederherstellen, sollten Sie der Vorgehensweise für indirektes Herunterladen und Installation folgen. Diese Vorgehensweise verbessert die Chancen der Wiederherstellung, indem keine neuen Daten auf das Startlaufwerk geschrieben werden. Sie erfordert einen zweiten Computer. Wenn Sie keinen zweiten Computer haben, können Sie das Programm direkt von unserer Website ausführen, allerdings sinkt die Chance einer erfolgreichen Wiederherstellung geringfügig.

Wenn Sie Dateien von einem Datenlaufwerk (d. h. einem Laufwerk, das kein System- oder Startlaufwerk ist) wiederherstellen wollen, sind sowohl die indirekte als auch die direkte Vorgehensweise sicher.

  1. Vorgehensweise für indirektes Herunterladen und Installation, wenn Dateien vom Startlaufwerk wiederhergestellt werden:

    • Verwenden Sie einen zweiten Computer, um die ausführbare Datei filescav.exe herunterzuladen und auf ein tragbares Speichermedium wie einer Speicherkarte zu speichern. Sie können es auch auf CD oder DVD brennen.

    • Legen Sie die Speicherkarte oder CD in den Problemcomputer ein.

    • Suchen Sie mit dem Windows® Explorer die Datei filescav.exe auf dem tragbaren Speichermedium und doppelklicken Sie es, um File Scavenger® zu starten.

    • Wäen Sie File Scavenger ohne Installation starten.

    • Wenn Sie bereit sind, eine Lizenz zu kaufen, verwenden Sie nicht den Internet-Browser auf dem Problemcomputer. Klicken Sie auf Lizenzen, Lizenzmodus, um den Registriercode anzuzeigen. Notieren Sie ihn und verwenden Sie den zweiten Computer, um eine Lizenz über unsere Website zu erwerben.

  2. Vorgehensweise für direktes Herunterladen und Installation, wenn Dateien von einem Datenlaufwerk wiederhergestellt werden:
  3. Ein Datenlaufwerk ist ein Laufwerk, das keine Systemdateien enthält, die von Windows® für den Betrieb benötigt werden. Es muss die folgenden Kriterien erfüllen. Andernfalls verwenden Sie bitte die indirekte Vorgehensweise. Beachten Sie, dass das Startlaufwerk eines Computers zu einem Datenlaufwerk werden kann, wenn es ausgebaut und in einen anderen Computer eingebaut wird.

    • Keine aktiven Windows®-Betriebssystemdateien oder -ordner.

    • Keine Auslagerungsdateien (werden von Windows® für die Auslagerung von Hauptspeicher verwendet.)

    • Kein "Temp"-Ordner (ein Arbeitsordner, der von Windows® und vielen Programmen zum Speichern temporärer Dateien genutzt wird).

    • Keine Cache-Ordner des Internet-Browsers (wird von einem Internet-Browser verwendet, um kürzlich besuchte Seiten zu speichern).

    Die Vorgehensweise ist wie folgt:

    • Laden Sie File Scavenger® auf das Startlaufwerk herunter und installieren Sie das Programm.

    • Starten Sie File Scavenger® und suchen Sie auf dem Datenlaufwerk nach Dateien.

    • Wenn Sie bereit sind, eine Lizenz zu kaufen, klicken Sie auf Lizenzen, Internet-Browser starten, um unsere Website zu besuchen.

  4. File Scavenger® direkt von unserer Website ausführen
  5. Verwenden Sie diese Vorgehensweise nur dann, wenn Sie Dateien von einem Startlaufwerk wiederherstellen und kein zweiter Computer zur Verfügung steht. Wenn Sie einen zweiten Computer beschaffen können, folgen Sie bitte der Vorgehensweise für indirekte Installation.

    Diese Vorgehensweise erzeugt nur wenige Dateien auf dem Startlaufwerk, viel weniger als eine direkte Installation. Während Sie File Scavenger® nach dieser Vorgehensweise ausführen, sind keine Hilfeinformationen für das Programm verfügbar.

    • Klicken Sie die Windows-Schaltfläche Start. Klicken Sie auf Ausführen (oder Suchen für Windows® Vista, 7 oder 8).

    • Geben Sie den folgenden Link ein und klicken Sie auf OK.

    • http://www.de.quetek.com/bin/filescav.exe

    • Bestätigen Sie alle Sicherheitswarnungen.

    • Wenn Sie bereit sind, eine Lizenz zu kaufen, starten Sie nicht den Internet-Browser auf dem Problemcomputer, da der Browser viele Dateien auf dem Startlaufwerk erstellt, was die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Wiederherstellung verringert. Klicken Sie stattdessen auf Lizenzen, Lizenzmodus, um den Registriercode anzuzeigen. Notieren Sie ihn und rufen Sie uns an, um eine Lizenz zu erwerben.


Zurück zu Empfohlene Vorgehensweisen bei der Datenwiederherstellung